Teneriffa & La Palma

Teneriffa Reisebericht

Bei dieser Seminarreise lernte ich die unterschiedlichen Gesichter der beiden kanarischen Inseln Teneriffa und La Palma kennen.

Teneriffa

Die größte Insel der Kanaren ist Teneriffa. Sie besticht durch ihre Kontraste. Das Landschaftsbild des grünen Nordens ist geprägt von steilen Felsküsten, fruchtbarem grünen Hinterland, Kieferwäldern und hübschen, kleinen Ortschaften. Angeknüpft ist das Zentrum Teneriffas an den Pico del Teide, der mit seinen 3.718 Metern Höhe der höchste Berg Spaniens ist. Hier kommen vor allem Wanderurlauber auf Ihre Kosten.
Der Süden Teneriffas hingegen ist eher karg, bietet jedoch mit seinen Sandstränden Badeurlaubern und Wassersportlern Vieles.

Ausflugstipps

Loro Parque in Puerto de la Cruz

Hoteltipps

  • Vincci Selección La Plantacion – Design in Naturtönen, Wellness
  • Roca Nivaria Gran Hotel – schönes Hotel, toller Blick über den Atlantik bis nach La Gomera

Hotel auf La Palma

La Palma, die “Isla Bonita” (Die Schöne) oder auch genannt “Isla Verde” (Die Grüne)

(Die Grüne) macht ihrem Namen alle Ehre. Lavafelder, Kiefer-, und Lorbeerwälder, eine Vielzahl an Blumen, kanarische Drachenbäume und Schluchten, sowie den Nationalpark “Caldera de Taburiente”(riesiger Krater) findet man hier vor.

Ausflugstipps: Santa Cruz (mit den typisch kanarischen Holzbalkonen), Wanderung oder Spaziergänge im Nationalpark

Hoteltipps

  • Hacienda Son Jorge – wunderschöne Gartenanlage, persönliches Flair
  • Charco Verde – Ruheoase, mit tollem Ausblick in der Nähe von Puerto Naos

Habe ihr Ihr Interesse geweckt, Teneriffa & (oder) La Palma einmal selbst zu bereisen? Über eine Kontaktaufnahme von Ihnen würde ich mich sehr freuen!

2012-kanaren-04

Wilma Längler

Seit 1986 bin ich mit Herz Reiseverkehrskauffrau. Jetzt hat es mich wieder in meine Heimat Aachen – Eilendorf verschlagen, und wo sonst als bei Schalk´s Reise Service bin ich gezielt gelandet.Hier freue ich mich besonders, Sie (üch) persönlich beraten zu dürfen.

Meine Reisen - eMail

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht


*


*