Florida

Florida Reisebericht

Everglades, Miami Beach, Sunshine State – Florida ist ein Paradies für Erholungssuchende und Naturliebhaber. Unsere Rundreise führte uns von Fort Myers an der Golfküste über die Everglades zu den Florida Keys und nach Miami.

Fort Myers

Die Golfküste Floridas erwartet einen mit wunderschönen Stränden, sehr guten Hotels und jeder Menge Sonnenschein. Fort Myers bietet in seiner Region neben Hotelbetten auch eine Vielzahl an Ferienhäusern. Wir entschieden uns die erste Woche unserer Reise in einem wunderschönen „Vacation Home“ mit eigenem Pool zu verbringen. Nach schönen Tagen im Umland (z.B. Sanibel Island) oder auch nach Shoppingtouren in Fort Myers machen die Abende mit privatem Pool und Barbecue richtig Spass.

2012-Florida-03

Everglades

Die Everglades verzaubern mit Ihrer atemberaubenden Artenvielfalt. Aligatoren in freier Natur erleben ist kein Problem. Eine Fahrt mit den berühmten Propellerbooten in die Everglades ist ein unvergessliches Erlebnis. Wussten Sie, das die Everglades kein Sumpfgebiet sondern ein Fluss sind?

Florida Keys

Die Florida Keys bezaubern Ihre Besucher mit karibischem Feeling, türkisfarbenem Wasser und guter Küche. Einmalig ist die Fahrt über die zahlreichen Brücken Richtung Key West. Das bunte Treiben in den berühmten Bars der Duvall Street lohnt den Besuch ebenso wie der des südlichsten Punktes der kontinentalen USA.

Miami, die Millionenstadt am Atlantik, lädt nicht nur an den Strand und in den abends hell strahlenden Art-Deko-Distrikt ein. Besuchen Sie doch das kubanische Viertel, Downtown oder das Aquarium. Auch ein Ausflug nach Fort Lauderdale zum Einkaufen ist eine schöne Sache.

Habe ich Ihr Interesse an einem eigenen Urlaub in Florida geweckt? Kontaktieren Sie mich bitte gerne für ein persönliches Beratungsgespräch.

Andreas Graf

Miami

Andreas Graf

Seit 2004 bei Schalk`s Reise Service, freue ich mich Sie in einem persönlichen Gespräch über meine eigenen Reiseerfahrungen zu informieren.

Meine Reisen - eMail

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*