USA: 3 Hauptstädte und die besten Strände Floridas ab 1599€

Wir stellen Ihre Reise immer nach Ihren Wünschen zusammen, gerade für die USA sind wir der Spezialist in Aachen für individuelle Touren. Heute möchten wir Ihnen eine großartige Kombinationsmöglichkeit für die Herbst- und Frühjahrsmonate vorstellen.

Die größte Stadt der USA kombiniert mit der 5. größten Stadt und der 6. größten Metropolregion? Ein kleiner Tipp: Alle drei Städte waren einmal (oder sind es noch) die Hauptstadt der Vereinigten Staaten. – Richtig! Wir kombinieren für Sie New York mit Philadelphia und Washington. Im Anschluss an diese drei fantastischen Städte geht es in die Wärme Floridas zu den Everglades, den Florida Keys und den Stränden des Golfs und der Atlantikküste.

Statue of Liberty

Die Freiheitsstatue in New York

Unsere Reise startet mit einem Flug von Deutschland nach New York. Hier beraten wir Sie selbstverständlich genau zu allen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten. Einen kleinen Reisebericht und Fotos zum Thema New York finden Sie auch hier.

Mit dem Zug geht es von der New Yorker Penn Station nach Philadelphia. Bei dieser Städtekombination verzichten wir bewusst auf einen Mietwagen, da Sie in ca. 1,5 – 2 Stunden bequem und direkt Philadelphia erreichen.

In der Geschichte der USA ist Philadelphia eine der bedeutendsten Städte. Nach New York und vor Washington war sie 1790–1800 Nationalhauptstadt und damals die größte Stadt der USA sowie nach London die zweitgrößte englischsprachige Stadt der Welt. In Philadelphia tagte der erste und teilweise auch der zweite Kontinentalkongress sowie der Verfassungskonvent von 1787, die Amerikanische Unabhängigkeitserklärung wurde hier verkündet und die Verfassung beschlossen.

Liberty Bell und Independence Hall in Philadelphia

Liberty Bell und Independence Hall in Philadelphia

Das historische Viertel von Philadelphia ist der Independence National Historical Park. Auf dem dazu gehörigen Unabhängigkeitsplatz wurde am 08. Juli 1776 erstmals die Unabhängigkeitserklärung verlesen und dabei die “Liberty Bell” geläutet.

Nach 2-3 Tagen geht es mit dem Zug weiter nach Washington D.C.. Am 11. Juni 1800 wurde die Stadt am Potomac River ständige Hauptstadt der Vereinigten Staaten von Amerika. Die bekanntesten Gebäude sind das Weiße Haus und das Kapitol.

Das Weiße Haus in Washington D.C..

Das Weiße Haus in Washington D.C..

Das ebenso bekannte Pentagon liegt außerhalb in der Aachener Partnerstadt Arlington. Hier befindet sich auch der bekannte Nationalfriedhof mit den Gräbern von John F. und Robert Kennedy.

Es gibt in Washington keine Wolkenkratzer, weil kein Gebäude höher sein darf als die Breite der angrenzenden Straße plus 6,1 m. Drei Gebäude fallen jedoch nicht unter diese Regelung, da sie fertiggestellt oder zumindest geplant waren, ehe das Gesetz Anfang des 20. Jahrhunderts verabschiedet wurde: Das Washington Monument, der Turm des Old Post Office und die Washington National Cathedral.

Washington bietet sich auch zum Besuch zahlreicher Museen an. Hier sollten Sie 1-2 Tage für einplanen. Für ein entspanntes Kennenlernen der Stadt genügen Ihnen bei dieser Reise 3 Tage.

Nach einmal Fliegen und zweimal Zug ist nun das Flugzeug wieder dran. Die Reise geht vom nationalen Flughafen (Ronald Reagan) zu Ihrem Sonnenziel nach Florida. Ganz nach Ihren Wünschen fliegen Sie nonstop nach Orlando, zu Disneyland und Co, nach Fort Myers, an den traumhaften Strand am Golf, oder direkt in die Metropole Miami. Bitte stöbern Sie zum Thema “Florida” sehr gerne in unserem Reiseberichten und Angeboten, hier finden Sie Beispiele und Stationen für Ihre eigene Reiseplanung.

Die Straßen von Miami

Die Straßen von Miami

Für eine Florida- Rundreise übernehmen Sie Ihren vorgebuchten Mietwagen direkt am Flughafen. Natürlich erhalten Sie von uns (ab einer Mietdauer von 7 Tagen) ein NAVI als Leihgerät gratis dazu. Den Rückflug nach Deutschland buchen wir Ihnen ab Miami ein, dies ist in Kombination mit dem Hinflug nach New York in der Regel die preisgünstigste und beste Möglichkeit.

Diese und viele weitere Kombinationsmöglichkeiten bieten wir Ihnen in unserem Reisebüro an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und ein unverbindliches Beratungsgespräch für Ihre USA Reise 2015 oder 2016.button Reise anfragen

Andreas Graf

Seit 2004 bei Schalk`s Reise Service, freue ich mich Sie in einem persönlichen Gespräch über meine eigenen Reiseerfahrungen zu informieren.

Meine Reisen - eMail

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht


*


*